Informationsveranstaltung Theologiestudium

  • Sie interessieren sich für Religion, Glaube und Philosophie, wissen aber nicht, ob ein Theologiestudium das Richtige für Sie wäre?
  • Sie verfügen über keine Matura, würden jedoch gerne wissen, ob ein Theologiestudium dennoch möglich wäre?
  • Möchten Sie wissen, ob eine flexible Gestaltung des Studiums möglich ist?
  • Möchten Sie erfahren, welche finanziellen Unterstützungen es gibt?

Melden Sie sich für die online-Infoveranstaltung an, Sie erhalten dann von uns einen Zoomlink:

Montag, 13. Februar 2023, 19.30 Uhr
Dienstag, 21. Februar 2023, 19.30 Uhr

Hier zur Anmeldung

Es informiert Sie
– Prof. Dr. Eva-Maria Faber (Prorektorin)
– Claude Bachmann, MTh (Wiss. Assistent TH Chur)
– René Schaberger, MTh (Rektoratsassistent TH Chur)

«Ich wohne im Bündner Oberland und für mich ist es zentral, dass ich abends nach Hause zu meiner Familie kann.»
- Flurina
- Flurina
«Ich schätze die Theologie als anspruchsvolle und vielseitige Wissenschaft. Das Studium fördert mein vernetztes und kritisches Denken. Es ist schön, über die ganz grossen Fragen des Lebens nachzudenken.»
- René
- René
«Das Studium in Chur ist interessant und vielfältig. Da ich mich auf das Priesteramt vorbereite, bietet das Seminar St. Luzi ein ideales Gemeinschaftsleben. Hier werden auch Identität und Spiritualität ausgebildet.»
- Niklas
- Niklas
«Die Präsenzbibliothek ist ein hervorragender Lernort: Es gibt genügend Arbeitsplätze und die Bücher dürfen auch für längere Zeit auf den Tischen liegen bleiben.»
- Petra
- Petra
«Das Studium belebt, inspiriert und stärkt mich im Hinblick auf meine zukünftige Berufsidentität. Ob in der Vorlesung, im Austausch oder im Selbststudium, an der TH Chur habe ich die Möglichkeit, mich mit Themen am Puls der Zeit auseinanderzusetzen.»
- Eveline
- Eveline
«Im Studium lerne ich, über den Glauben nachzudenken, ihn zu prüfen, zu vertiefen und wachsen zu lassen im Gespräch mit anderen Menschen und Auffassungen. Das ist sehr spannend.»
- Simon
- Simon