„Neue Sprachen für Gott“: PI-Jahrestagung am 30.01.2019 in Zürich – Jetzt anmelden!

Die Jahrestagung 2019 des Pastoralinstituts der Theologischen Hochschule Chur wird in Kooperation mit dem Theologisch-Pastoralen Bildungsinstitut der deutschweizerischen Bistümer (TBI) durchgeführt.

Viele Frauen und Männer sind heute auf der Suche nach religiös-spirituellen Sprach- und Ausdrucksformen. Zeitgenössische Dichtung kann dabei eine Brücke sein zu grösserer Wahrnehmungs- und Sprachfähigkeit, die auch das Unsagbare reflektiert und benennt.

Im Blick auf religiöse Bildung, Predigt und Liturgie vermittelt die Tagung weiterführende Perspektiven und praxisbezogene Impulse. Herausfordernd-lohnenswerte neue Sprechversuche zeigen: Religiöse Sprache ist nicht einfach Fertig- oder gar Besitzsprache, Glauben ist stets auch Suchsprache.

flyer-2019_pi-tagung-definitiv

Detaillierte Informationen und Online-Anmeldung unter:

http://www.tbi-zh.ch/events/impulstagung/